Anwalt in Bremen - Verkehrsrecht

Bei Verkehrunfällen, Bußgeldverfahren bzw. Ordnungswidrigkeitenverfahren oder Verkehrsstrafverfahren stehe ich Ihnen  als Verteidigerin zur Seite. Ihre Schadenregulierung mit der gegnerischen Versicherung übernehme ich ebenso gerne. Viele Schadenspositionen werden von Versicherungen ohne fachkundige anwaltliche Hilfe nicht angemessen ausgeglichen. Hierzu gehören Schmerzensgeld, die allgemeine Schadenspauschale für Porto und Telefonkosten, Nutzungsausfallentschädigung, Verbringungs- und Mietwagenkosten sowie der Erwerbs- und Haushaltsführungsschaden.

Wenn Sie unverschuldet einen Schaden erlitten haben, gehören die Kosten für die Inanspruchnahme eines Rechtsanwaltes bzw. Verkehrsrechtsanwalts mit zum Schaden. Sie müssen von der gegnerischen Versicherung ersetzt werden. Am besten ist es, sich von Beginn an anwaltlich vertreten zu lassen. Das hilft, Fehler zu vermeiden. Auch die Deckungszusage Ihrer Rechtsschutzversicherung holen wir gerne für Sie ein. Als Mitglied der Arbeitsgemeinschaft für Verkehrsrecht im Deutschen Anwaltverein bin ich gerne Ihre fachkundige Beraterin im Verkehrsrecht in Bremen - Findorff.

Sollten Sie Ärger mit Ihrem Neuwagen oder Gebrauchtwagen haben, können Sie ebenfalls meine Hilfe z.B. wegen Anfechtung des Kfz-Kaufvertrages oder Geltenmachung von Garantie- oder Gewährleistungsrechten in Anspruch nehmen.

Unser Team im Anwaltsbüro Christiane Ordemann in Bremen steht Ihnen als erster Ansprechpartner zur Verfügung.

Telefon: 0421/277 99 33