Anwalt in Bremen - Arbeitsrecht Erbrecht Mietrecht und Verkehrsrecht

Rechtsanwältin und Fachanwältin für Arbeitsrecht

Christiane Ordemann

 

Profitieren Sie von meiner langjährigen Erfahrung mit breiter Praxis in Prozess- und Beratungsmandaten und beauftragen Sie meine Fachanwaltskanzlei in Bremen - Findorff. Ich biete Beratung und Prozessvertretung im Arbeitsrecht, Verkehrsrecht, Forderungseinzug und Inkasso, Erbrecht, Mietrecht, Pachtrecht, Wirtschaftsrecht, Familienrecht und Luftrecht. Dazu zählen u.a. auch das Wettbewerbs- und Urheberrecht sowie das Erstellen von Patientenverfügungen, Betreuungsverfügungen und Vorsorgevollmachten. Da die Einordnung von Rechtsgebieten für Laien zuweilen schwierig ist, sprechen Sie mich gerne an. Sollte ich Ihnen einmal nicht weiterhelfen können, verfüge ich über Kontakte zu hervorragenden Kollegen anderer Fachgebiete, die ich weiterempfehlen kann. Unser Rechtsanwaltsbüro liegt zentral in Bremen. Sie erreichen uns gut aus Findorff, Überseestadt, Walle, Mitte, Stephani-Viertel, Neustadt, Schwachhausen und dem Viertel.

 

 

Arbeitsrecht *

Wir bieten Beratung und Vertretung außergerichtlich und in Prozessen zu den Arbeitsrechts-Bereichen Kündigung, Änderungskündigung, Aufhebungsvertrag, Abfindung, Sozialplan, Abmahnung, Vergütung, Lohn, Gehalt, Überstunden, Kurzarbeit, Urlaub, Gratifikationen, Sonderzahlungen, Urlaubsgeld, Weihnachtsgeld, Mutterschutz, Elternzeit, Teilzeit, Betriebsrat, Betriebsvereinbarung, Tarifvertrag, Arbeitsvertrag, Wettbewerbsverbot, Geschäftsführervertrag, Dienstwagenvertrag, Schwerbehindertenrecht, Betriebliches Wiedereingliederungsmanagement (BEM). Als Fachanwältin für Arbeitsrecht bin ich auch mit den hier nicht ausdrücklich erwähnten Gebieten des Arbeitsrechts vertraut, sprechen Sie mich bitte auf Ihre spezielle Fragestellung an.

 

Verkehrsrecht *

Im Verkehrsrecht können Sie von meiner inzwischen über 20-jährigen Erfahrung und ständigen Fortbildungen profitieren. Alle Bereiche wie Autokauf, Gewährleistung, Garantien, Unfallregulierung, Schadensersatz, Erwerbsschaden, Haushaltführungsschaden, Unterhaltsschaden, Schmerzensgeld sowie die Bereiche Bußgeldverfahren (OWi), z.B. wegen Geschwindigkeitsüberschreitungen und Abstandsunterschreitungen, und Verkehrsstrafverfahren, z.B. wegen Unfallflucht oder fahrlässiger Körperverletzung werden fachkundig von mir betreut. Als Laie haben Sie in der Regel keinen Überblick, welche Schadenspositionen vom Unfallgegner und seiner Versicherung erstattet werden müssen. Ob und in welcher Höhe Sie z.B. ein Schmerzensgeld und Ersatz Ihres Erwerbsschadens beanspruchen können, prüfe ich für Sie, damit Ihre Ansprüche optimal durchgesetzt werden. Bei Verkehrsordnungswidrigkeiten können Sie erwarten, dass ich über die aktuelle Rechtsprechung und die gängigen Messverfahren bei Geschwindigkeits- , Rotlicht- und Abstandsverstößen informiert bin und alle sinnvollen Verteidigungsmittel ausschöpfe. Dabei ist es vor allem das Ziel, die Eintragung von Punkten im Fahreignungsregister, den Entzug der Fahrerlaubnis und Fahrverbote zu vermeiden.

 

Forderungseinzug - Inkasso  *

Wir ziehen ständig für unsere Mandanten Forderungen aus Kaufvertrag, Darlehen, Werkvertrag, Werklieferungsvertrag, Handwerkerrechnung etc. ein. Im Bereich Forderungsmanagement sind wir in fast allen Bereichen des Zivilrechts tätig, und zwar einschließlich der Zwangsvollstreckung. Wir treffen für SieTeilzahlungsvereinbarungen und überwachen Zahlungseingänge. Außerdem beraten wir Sie bei der Gestaltung Ihres effizienten Mahnwesens.

 

Erbrecht °

Zu Testament, Erbschaft, Pflichtteil, Vorsorgevollmacht, Patientenverfügung und allen damit zusammenhängenden Fragen beraten wir Sie gerne, ausführlich und individuell. Die Gestaltung Ihres Testaments, Ihrer Vorsorgevollmacht und Ihrer Patientenverfügung ist bei uns in guten Händen. Diese Themen sind nicht nur für die Rentnergeneration wichtig, sondern auch für jüngere Menschen. Selbst Ehepaare ohne Kinder sollten ein Testament errichten, schon allein um die Entstehung einer Erbengemeinschaft mit den Schwiegereltern zu vermeiden. Das Rechtsgebiet Erbrecht ist für jeden Menschen von Bedeutung. Durch Mitwirkung einer fachlich versierten Anwaltsbüros lassen sich unerwünschte Ergebnisse vermeiden. Mit den Fragestellungen zu Erbschaft, Vorsorgevollmacht und Patientenverfügung sollte  sich jeder Mensch befassen. Sollte notarielle Beurkundung sinnvoll sein, empfehle ich gerne eine kompetente Notarin oder einen kompetenten Notar.

 

Mietrecht und Pachtrecht °

Wohungsmiete und Gewerbemiete sind von hoher Bedeutung in unserem Leben. Wer wurde nicht bereits mit Fragen zu Kündigung, Räumung und Mietrückständen bei Wohnraum und Gewerbemiete befasst? Auch die Mietkaution oder die Rückzahlung des Deponats ist häufig ein Streitpunkt zwischen den Mietvertragsparteien. Die Rechtsprechung in diesem Bereich ist sehr umfangreich und unübersichtlich. Immer wieder gibt es überraschende, neue Gerichtsentscheidungen. Ein guter Grund, sich fachkundiger Hilfe einer mit dem Mietrecht vertrauten Rechtsanwältin zu bedienen.

 

 

Wirtschaftsrecht °

Unser Wirtschaftsrecht ist geprägt vom Bürgerlichen Gesetzbuch, dem Handelsgesetzbuch und zahlreichen Nebengesetzen wie z.B. der Gewerbeordnung und dem Gesetz gegen unlauteren Wettbewerb. Im Zivil- und Handelsrecht, Wettbewerbsrecht und Urheberrecht sowie bei der Vertragsgestaltung und Allgemeinen Geschäftsbedingungen sollten Sie juristische Hilfe bereits dann in Anspruch nehmen, wenn Sie erste Fragen stellen wollen. Gute frühzeitige Weichenstellungen vermeiden Ärger und gerichtliche Auseinandersetzungen. Die Kosten einer Beratung sind daher stets eine gute Investition.

 

Familienrecht °

Für einvernehmliche Ehescheidungen, Vorbereitung von Eheverträgen und die Vorbereitung von Trennungs- und Scheidungsfolgenvereinbarungen stehe ich Ihnen mit meiner Erfahrung gerne zur Seite.

 

Luftrecht °

Als Privatpilotin verfüge ich über Erfahrung im Lizenzrecht PPL und JAR-FCL sowie in Ordnungswidrigkeiten- und Bußgeldverfahren, ferner beim Luftfahrzeugkauf und der Haltergemeinschaft.

 

* = Tätigkeitsschwerpunkte

° = Interessenschwerpunkte